Veranstaltungen im Kulturbahnhof Jena

01.09.2018 Cosmic Dawn presents: Black Space Riders & Motorowl
BLACK SPACE RIDERS nach langer Zeit endlich mal wieder live in Jena. Die extrem produktiven Genre-Verschmelzer haben 2018 gleich zwei Veröffentlichungen am Start. Im Januar erschien „AMORETUM Vol.1“, von Fans und Presse gleichermaßen abgefeiert.  mehr
07.09.2018 19:00–08.09.2018 23:59 Cosmic Dawn presents: Magnificent Music Festival 2018
Wir präsentieren euch das MAGNIFICENT MUSIC FESTIVAL 2018 in Berlin und Jena am 07./08. September! Das ist inzwischen schon die dritte Ausgabe unseres intimen Clubfestivals, wie verrückt ist das bitte? Dieses Jahr haben wir ein total irres und mega fettes Lieblingsbands-Line Up … mehr
19.09.2018 25 Jahre Jazzmeile: Soft Machine
Die Jazzmeile Thüringen feiert ihr 25jähriges Bestehen und zum Jubiläum gibt es einen ganz großen Fisch der Musikgeschichte: Die legendäre Band Soft Machine wird im Kulturbahnhof Jena spielen. mehr
17.10.2018 Cosmic Dawn presents: Hundred Seventy Split
Hundred Seventy Split ist ein neues High-Energy Blues/Rock Trio bestehend aus Joe Gooch (git/voc), Leo Lyons (bass) und Damon Sawyer (drums).  mehr
19.10.2018 Cosmic Dawn presents: Humulus
Humulus is a Psych-Stoner power trio from Brescia/Bergamo (Italy), formed in 2009. Their frst self titled album is released by Go Down Records in december 2012. The ten tracks of this frst work fully reflect the stoner attitude of the band and their aggressive sound that is best expressed during … mehr
17.11.2018 Cosmic Dawn presents: Arthur Brown
Arthur Brown macht seit Ende der 60er Jahre durch exzentrische Auftritte Furore. Sein Debütalbum „The Crazy World of Arthur Brown“ wurde beiderseits des Atlantiks ein Überraschungserfolg.   mehr
23.11.2018 Cosmic Dawn presents: RoToR: Zwanzig - Tour
ROTOR kehren drei Jahre nach ihrem Meisterwerk "Fünf" mit ihrem neuen Album pünktlich zum 20-jährigen Bandjubiläum zurück! Wenig überraschend wird das Album "6" heißen. Aber ausschweifende Reden, Informationen oder gar Texte waren nie die Sache dieser Band. Wenn man Schönheit und Melodik so gekonnt … mehr