Cosmic Dawn presents: Parasol Caravan + Mother Engine

Mother Engine

Mother Engine hat sich in den letzten 2 Jahren zu einem echten Geheimtipp in der Stoner-/ Classic- und Psychedelic- rock szene hochgearbeitet... Seit Ihrem Zeltplatzgig auf dem Stoned from the Underground haben sich Cornelius Grünert (Drums), Christian Dressel (Bass) und Chris Trautenbach (Gitarre) einen festen Namen im Gedächtnis und auf den Bühnen der Anhänger von ehrlicher Live- Musik gesichert. Mit einem Stilmix aus klassischem Psychedelic der 60er und 70er, dem Sound von modernen Instrumental- / Post- und Stonerrockkombos und aufgrund der Tatsache dass die 3 wie eine Einheit durch die Songs hämmern, wird auch der letzte Skeptiker vor die Bühne gezwungen... 
Mit dem Erscheinen des Debutalbums Ende 2012 hat die "Mother Engine" Ihren Kurs ganz klar gesetzt: Weg vom Garagenrock hin zu Stoner, Psychedelic und Post Rock. Das 2te Album Absturz erschien 2015 und zeigt die Entwicklung und das Erwachsenwerden der Band in einer eindrucksvollen 60 minütigen Aufnahme.

Mother Engine bei Bandcamp

 

Tür: 20 Uhr

Show: 21 Uhr

Eintritt: 10 Euro

Facebook-Event

Parasol Caravan

Bei Parasol Caravan werden die Verstärker bis zur ultimativen Soundschmelze gepusht, die Gitarren bis zum Abwinken verzerrt und bis zur Erschöpfung in die Drums gehaut. Das räudige Stoner/Heavy Rock Quartett erschafft einen wahren Klangbastard, der sich irgendwo zwischen Progressive-Rock und den Größen des Desertrock einzureihen weiß. Der obligate psychedelic-Touch und die whiskeygetränkte Singstimme geben ihr nötiges dazu und verleihen dem musikalischen Gesamtkonstrukt den letzten, verfeinerten Schliff. Seit 2009 fegen die vier Linzer ausgiebig über die europäischen Bühnen und haben sich dazu verpflichtet ihren Idolen aus den 70ern zu huldigen, ohne dabei den Bezug zur modernen Rockmusik zu verlieren.

New Stone

Rising

doors: 8pm

show: 9pm

Kosten: 10,-

Zurück