Sören Vogelsang

Nach sechs Alben und fünf Jahren Tour mit seinem Comedy-Musik-Duo "Das Niveau", ist Sören Vogelsang nun das erste Mal mit seinem Soloprogramm unterwegs. Zusammen mit dem bekannten Percussionisten Kai Prawitt und der virtuosen Cellistin Natasha Jaffe, stellt der Wahl-Berliner sein neuestes Album "Fernweh" vor, welches am 22.7., fünf Jahre nach seinem Debüt "Augenblick" erschienen ist.
Das Album ist sowohl musikalisch - man wechselt spielerisch von poppigen Singer/Songwriter Stücken, über Polka bis Reggae - als auch von der Intensität der Songs her - von Punkigem, bis zu gefühlvollen Balladen - sehr abwechslungsreich.
Trotzdem bleibt sich Vogelsang immer treu und bricht eine Lanze für offene, ehrliche Worte, 
für eine klare Haltung und kompromisslose Kunst, ohne allerdings in gravitätischer Bierernsthaftigkeit zu erstarren.
Fernweh ist, wie auch das Debüt, komplett losgelöst von den großen Plattenfirmen, via Crowdfunding finanziert worden. Die blanke Zahl (fast 22.000€), zeigt dabei sehr eindrucksvoll wie schnell die Fangemeinde um den Songwriter wächst und wie sehr sein Publikum hinter ihm steht.
Sören Vogelsang ist wohl derzeit einer der aufstrebendsten Liedermacher seiner Generation.

Irgendwann

Der Feuersänger

Sören Vogelsang online

Tickets gibt es hier.

Einlass: 19:00Uhr

Begin: 20:00Uhr

 

Zurück