Dirk Bernemann liest: "Vom Aushalten ausfallender Umarmungen"

>> Jede Figur in diesem Buch möchte man gerne lange umarmen. Manche, um ihnen Halt zu bieten, andere, um sie sehr langsam zu ersticken.<< unsichtbarVerlag 

Wenn Dirk Bernemann seine gebundenen Klappe öffnet, weiß man, dass knallharte Texte, scharfe Beobachtung und die notwendige Portion zynischer Humor zusammentreffen und einem um die Ohren fliegen. Er liest aus seiner und Eurer Biographie vor und noch ein paar ganz andere Sachen. Desweiteren aus dem aktuellen Kurzgeschichtenband "Vom Aushalten ausfallender Umarmungen"

Dass seine Werke nicht nur eine Elendsbeschreibung, sondern gleichermaßen eine Kritik an den bestehenden Verhältnissen sind, lässt sich dabei kaum verheimlichen.

Zum Autor: Dirk Bernemann, geb. 1975, im münsterländischen Velen aufgewachsen, war früher katholisch, aber Gott hat irgendwann aufgehört, ihn zu supporten. Dann fing er an zu schreiben und bis heute hat er damit nicht aufgehört.

"Wie schön alles begann und wie traurig alles endet" von Dirk Bernemann

"Der Friseurbesuch" von Dirk Bernemann

Eintritt frei! 19:00 Uhr - 22:00 Uhr.

Event@Facebook

 

Zurück