JamSession Vol. VI

...soll heißen: offene Bühne, talentierte Künstler, fette Gitarrenriffs, groovender Bass, scheppernde Drums, kreischende Schweineorgel und viel Bier ...... und wie immer: KEINE Singer/Songwriter!

Außerdem läuft das bei uns ein bisschen anders. Auf der Bühne stehen keine bestehenden Bands, sondern es wird bunt zusammengewürfelt und durchgewechselt...eine Jamsession halt.

Verbreitet die frohe Kunde, auf zur sechsten Runde!

Los gehts um 20.00 Uhr.

Die Backline haben wir in diesem Jahr etwas aufgerüstet: für die Klampfe steht ein JTM45 samt 4x12'' 1960 Greenback Cab und ein 4xEl84 TMB an einer 2x15 JBL K130 Showman Box bereit. Der Bass wird mittels einer Sunn 2000s (bestückt mit 2 15'' JBL K140), befeuert vom JTM45/100 in die Mengen gedrückt, die Orgelfraktion darf sich auf unsere mini B3 am gewaltigen Leslie 925, angetrieben vom Fender Showman Reverb, freuen. Für die Trommler steht ein 24'', 16'', 13'' Kit mit Becken bereit. Micros für Bläser und Gesang sind selbstverständlich auch verfügbar.
Klampfen, Bässe, Sticks und etwaige Instrumente bitte selber mitbringen! Bläser, BluesHarp-Spieler und andere seltenere Gefährten sind herzlich willkommen!

Musiker kommen kostenlos rein und bekommen eine Biergrundversorgung. Gäste bezahlen 2 Euro Eintritt.

Zurück